Rezept – Tagliatelle alla Tartufata

Zutaten für 2 Portionen: 250 gr Tagliatelle, Olivenöl, etwas Butter, 1 kleine Zwiebel, etwas Speck, 3 -4 Blätter Salbei, Pfeffer, geriebenen Parmesan, 1 Glas Tartufata, Salzwasser für die Nudeln. Zubereitung: Zuerst Wasser aufsetzen für die Tagliatelle und diese wie auf der Packung beschrieben zubereiten. In einer hohen Pfanne Butter und Olivenöl warm werden lassen, die […]

/ Kommentare: 0

Rezept – Penne mit Wilder Broccoli

Zutaten für 2 Portionen: 250 gr Penne, ca. 300 g Wilder Broccoli, etwas Parmaschinken, Pinienkerne, Salbei, Olivenöl, Peperoncino, etwas Butter, 1 kleine Zwiebel, ein wenig Abrieb einer Zitrone, etwas Weißwein, Zucker, Salz, Pfeffer, Parmesan gerieben, Salzwasser für die Nudeln. Zubereitung: Zuerst Wasser aufsetzen für die Penne und diese wie auf der Packung beschrieben zubereiten. In […]

/ Kommentare: 0

Rezept – Frittata mit grünem Spargel

Zutaten für 2 Portionen: 1/2 Bund grüner Spargel, 1 Zwiebel, 3-4 Eier, etwas Sahne, Petersilie, Salz, Pfeffer, Zucker, Olivenöl. Zubereitung: Eine Pfanne bei mittlerer Stufe warm werden lassen, dann Olivenöl in die Pfanne geben, dann den in Stücken geschnittenen Spargel und die in Streifen geschnittene Zwiebel mit ein wenig Salz und Zucker darin andünsten. In […]

/ Kommentare: 0

Rezept – Marinierte Erdbeeren mit Vanilleeis und Babas

Zutaten für 2 Portionen: Eine Schale frische Erdbeeren, etwas Sirup von den Babas, spritzer Zitronensaft, brauner Zucker, Honig, Vanilleeis, eingelegte Babas. Zubereitung: Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und vierteln. Dann in einer Schüssel mit etwas Sirup von den Babas, Ztronensaft, Zucker und/oder Honig nach Geschmack marinieren. Einfach in einem netten Gefäß (Wasserglas oder kleine […]

/ Kommentare: 0

Rezept – Geräucherter Saiblingsfilet von der Aumühle mit warmer Kartoffelsalatvariation

Zutaten für 2 Portionen: Seiblingsfilet geräuchert, Butter, 4 festkochende Kartoffeln, 1 große Karotte, 1 kleinen Fenchel, 1 Stange Sellerie, 1/2 rote Zwiebel, Zitronensaft, Olivenöl, Petersilie, Salz, Pfeffer, für den Dipp etwas Schlagsahne und geriebenen Meerrettich. Zubereitung: In einem Topf mit Salzwasser die geschälten Kartoffeln zum kochen bringen, nach ca. 15 Min. die halbierte Karotte und […]

/ Kommentare: 0

Rezept – Tagliatelle mit grünem Spargel und Räucherlachs

Zutaten für 2 Portionen: 250 gr Tagliatelle, Olivenöl, etwas Butter, 1 kleine Zwiebel, 1 kleine festkochende Kartoffel, 150 g Räucherlachs, 4 -5 Stangen grüner Spargel, etwas Mascarpone, etwas Weißwein, Zucker, Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie, Salzwasser für die Nudeln. Zubereitung: Zuerst Wasser aufsetzen für die Tagliatelle und diese wie auf der Packung beschrieben zubereiten. In einer […]

/ Kommentare: 2

Rezept – Zucchiniblüten

Zutaten: Zucchiniblüten, Weizen- oder Maismehl, etwas Weißwein, ein Ei, Salz, Pfeffer ein wenig Salbei, Frittieröl. Zubereitung: Die Zucchiniblüten vorsichtig von den Pollen befreien und kurz waschen. Aus dem Mehl, Weißwein, Ei, Salz, Pfeffer und fein gehacktem Salbei einen zähen Teig rühren. Die Zucchiniblüten nach und nach in dem Teig tunchen und frittieren. Danach gut abtropfen […]

/ Kommentare: 0

Rezept – Spaghetti mit Oliven und Kapern

Zutaten für 2 Portionen: 250 gr Spaghetti, Olivenöl, 1 Zwiebel, 1 EL Kapern, 10-16 schwarze Oliven, 3-4 in Öl eingelegte Sardellenfilet, Oregano, Salz, Pfeffer, 1 Flasche (420ml) Polpa di Pomodoro, Salzwasser für die Nudeln. Zubereitung: Zuerst Wasser aufsetzen für die Spaghetti und diese wie auf der Packung beschrieben zubereiten. In einer hohen Pfanne die feingewürfelte […]

/ Kommentare: 0

Rezept – Broccoli mariniert

Zutaten: Broccoli, Olivenöl, Zitronensaft und etwas Schale fein gerieben, Salz, Pfeffer, Wasser zum dämpfen. Zubereitung: Zuerst die Broccoli in etwas Wasser mit wenig Salz gar dämpfen. Danach gut abtropfen lassen und in einer Schale den Broccoli in mundgerechte Stücke zerteilen, mit gutem Olivenöl, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer marinieren, abschmecken und ca. 10. min ziehen […]

/ Kommentare: 0

Rezept – Tagliatelle mit Walnuss Pesto

Zutaten für 4 Portionen: Zwei Packungen (500 gr) Tagliatelle all’Uovo, 1 Glas Walnuss Pesto, 2 EL Butter, 1 kleine Zwiebel, 6-8 getrocknete Pflaumen, etwas Zucker, etwas Weißwein, 80g milder Gorgonzola, Pfeffer nach Geschmack und 3-4 EL Salzwasser von der Pasta. Zubereitung: Zuerst Wasser aufsetzen für die Tagliatelle und diese wie auf der Packung beschrieben zubereiten. […]

Rezept – Oliven mariniert

Zutaten: Grüne oder schwarze Oliven, oder auch beides gemischt, Olivenöl, Knoblauch in Scheiben, Chili, Thymian, Oregano, Salz. Zubereitung: Die Oliven zunächst mit einem scharfen Messer einschneiden und mit den anderen Zutaten in einem der Menge entsprechend großes Glas mit Schraubdeckel geben. Das Ganze gut und kräftig durchschütteln, so, dass sich die Zutaten gut verteilen. Danach […]

/ Kommentare: 0

Rezept – Tagliatelle mit Samthauben

Zutaten für 2 Portionen: Eine Packung (250 gr) Tagliatelle all’Uovo, ca. 200 g Samthauben, 4-6 Kirschtomaten, etwas Speck feingewürfelt, 1 Knoblauchzehe, 1/2 Zwiebel, glatte Petersilie, Safran, Olivenöl, Butter, Salz & Pfeffer zum abschmecken, Sahne, etwas Weißwein, eine brise Zucker. Zubereitung: In einem Topf Wasser zum kochen aufsetzen für die Tagliatelle, sobald das Wasser kocht salzen […]

/ Kommentare: 0