Paprika gelb, rot, orange

Rezept – Gefüllte Paprika

Zutaten:

3-4 Paprika, 3 gelbe und rote Tomaten, 1 rote Zwiebel, 1 Reststück Bauernbrot, 8-10 schwarze Oliven, 8-10 kleine Kapern, 1 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, ein wenig Chili, gehackte Petersilie, Oregano, Thymian, etwas Vincotto, aromatisches natives Olivenöl extra, etwas Milch.

Zubereitung:

Das alte Brot in ca. 1 cm große Würfel schneiden und in etwas Milch aufweichen lassen.

In der Zwischenzeit die Oliven entsteinen und mit den Kapern grob hacken, die Zwiebel in feine Würfel schneiden, Knoblauchzehe und Kräuter fein hacken. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden und alles in einer Schüssel geben.

Dazu geben wir das eingeweichte Brot, das Ganze weiter mit Vincotto und Olivenöl marinieren und mit Salz, Pfeffer und ein wenig Chili abschmecken und gut vermengen.

Die Paprika halbieren, von dem Kernen befreien und waschen, dann in eine Auflaufform legen und füllen, bei 170 Grad (Umluft) ca. 45 min. backen.

Vor dem Servieren mit wenig Olivenöl und Vincotto beträufeln.

Über Claudio

Dass ich gerne und gut esse versteht sich, ich koche gerne, kenne mich mit Küchenmessern und Kochgeschirr aus, verbringe die freie Zeit in den Bergen und gestalte und betreibe feines-derosa.de.

Verschlagwortet: , ,
Kategorie: Blog, Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!