Champignon braun

Rezept – Gemischte Pilze als Vorspeise/Antipasto

Zutaten:

Je ca. 100 gr kleine Champignons, Schiitake und Kräuterseitlinge, natives Olivenöl extra, etwas Butter, 1 kleine Zwiebel, 1-2 Knoblauchzehen, etwas Chili, Rotwein zum abschrecken, Zucker, Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie.

Zubereitung:

In einer hohen Pfanne Butter und Olivenöl warm werden lassen, die feingewürfelte Zwiebel, etwas Chili und die zerdrückten Knoblauchzehen andünsten.

Die geputzen Pilze im Ganzen mit etwas Zucker und ein wenig Salz dazugeben und bei mittlerer Hitze anbraten.

Das Ganze mit Rotwein abschrecken und etwas einköcheln lassen.

Am Ende mit Salfiore und Pfeffer nach Geschmack abschmecken und mit frisch gehackter Petersilie servieren.

Über Claudio

Dass ich gerne und gut esse versteht sich, ich koche gerne, kenne mich mit Küchenmessern und Kochgeschirr aus, verbringe die freie Zeit in den Bergen und gestalte und betreibe feines-derosa.de.

Verschlagwortet: , ,
Kategorie: Blog, Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!