Rezept – In Butter gebratener grüner Spargel mit Kartoffeln

Zutaten für 2 Portionen:

1 Bund grüner Spargel, Butter, Olivenöl, etwas Salbei, frische Zitronenzester, etwas Kürbiskernöl, Parmesan frisch gerieben, 4 mittlere Kartoffeln festkochend oder halb, 1 Schalotte oder Tropea Zwiebel, 1 Stange Sellerie, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie.

Zubereitung:

Kartoffeln: In einem passenden Topf die geschälten Kartoffeln mit Salzwasser garen. Die gegarten Kartoffeln dann in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit einer halben feingewürfelten Zwiebel, die Serlleriestange, gehackte Petersilie, etwas Zitronensaft und gutem Olivenöl vermengen, ca. 10 min. ziehen lassen.

Spargel: Den Spargel waschen, das Endstück ca. 2 cm abschneiden und je nach Dicke evntl. der Länge nach halbieren. In einer Pfanne Butter und Olivenöl mit etwas Salz warm werden lassen und den Spargel mit Salbei und Zitronenzester andünsten. Nach etwa 5 min. eine in Scheiben geschnittene halbe Zwiebel dazugeben, solange dünsten, bis die Zwiebeln glasig sind und der Spargel den gewünschten Biss hat, nach Geschmack pfeffern.

Am Ende auf einem flachen Teller den Spargel, mit etwas Kürbiskernöl und geriebenem Parmesan, und die marinierten Kartoffeln anrichten.

Guten Appetit.

Ein einfaches und leckeres Gericht, wer möchte kann dazu einen kleinen Steak oder auch einen Fisch servieren.

 
 

Melde dich jetzt für die kostenlose Newsletter an:


*Bitte sende mir, entsprechend deiner Datenschutzerklärung, regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen über Veranstaltungen, Aktionen, Neues sowie zu deinem Produktsortiment (Feinkost, Küchenwerkzeug, Kochmesser, Kurse, Angebote) per E-Mail zu.



Füge einen Kommentar hinzu