Rezept – Risotto mit grünem Spargel und Garnelen

Zutaten für 2 Portionen:

200 gr Risottoreis, Olivenöl, etwas Butter, 1 kleine Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 kleine festkochende Kartoffel, 125 g Garnelen (TK, geschält), 4 -5 Stangen grüner Spargel, 5-6 Cocktailtomaten, etwas Weißwein, Gemüsebrühe, Zucker, Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie, Safran, Sahne.

Zubereitung:

In einer hohen Pfanne Butter und Olivenöl mit etwas Zucker warm werden lassen.  Die Zwiebel (feingewürfelt), den Knoblauch, die Kartoffel (in kleine Würfel geschnitten), den Spargel (in ca. 2 cm Stücke geschnitten), die Cokctailtomaten (halbiert) und die Garnelen hinzugeben, andünsten. Nach etwa 5 min. den gewaschenen Risottoreis dazugeben und umrühren, dann mit Weißwein und Gemüsebrühe aufgiessen und nach Geschmack mit Safran, Pfeffer und ein wenig Salz abschmecken. Ab und zu umrühren und zugedeckt etwa 20 min leise köcheln lassen. Wenn die Flüssigkeit gut einreduziert ist, etwas Sahne und gehackte Petersilie dazugeben und kurz einrühren.

Das Ganze nach Geschmack mit ein wenig Olivenöl und frische Zitronenzester beträufelt servieren.


JETZT FÜR DIE KOSTENLOSE NEWSLETTER ANMELDEN & 5,00 € GUTSCHEIN SICHERN!*



Füge einen Kommentar hinzu